BNV-Kongress 2019, Verkehrspsychologie MPU-Beratung - MPU-Vorbereitung - BNV Verkehrspsychologen - Fahreignungsförderung

BNV-Kongress 2019


BNV | Verkehrspsychologen | Sitemap | ≡ Menü

Fahreignungsförderung

10. BNV-Kongress am 17. und 18. Mai 2019 in Kassel

Fahreignungsförderung, Fahreignungsdiagnostik

Nach zwei kleinen verbandsinternen Kongressen war der 10. BNV-Kongress wieder einer, an dem alle Interessierten teilnehmen konnten. Es waren etwas über siebzig Teilnehmer, die meisten Psychologen in der Fahreignungsförderung oder Fahreignungsbegutachtung.

Beiträge

Hier werden in den nächsten Wochen Beiträge der Referenten veröffentlicht, die das gestattet haben:


Harald Ertl: MPU-Abstinenzkontrollprogramme mit Urin und Haar: Was wichtig ist, bevor die Probe im Labor ist

Simone Klipp: Evaluation von Maßnahmen zur Förderung und Wiederherstellung der Kraftfahreignung

Christoph Schneider: Die persönliche Eignung oder: Vorschläge zur Erweiterung der Anforderungen an verkehrspsychologische Gutachter

Kongress-Programm, Referenten

Eine Programmübersicht (Referate, Zeitplan - Stand 10.04.2019) können Sie hier herunterladen. Jeder Kongresstag war mit 6 Fortbildungsstunden Verkehrspsychologie zu bewertet, beide Tage gemeinsam mit 13 Fortbildungsstunden. Die Landespsychotherapeutenkammer hat 12 Punkte für den kompletten Kongress gewährt.

Veranstaltungsort war das Schlosshotel Wilhelmshöhe, Kassel. Die Anschrift finden Sie im Anmeldeformular für den Kongress.

Am Freitagabend fand die Mitgliederversammlung des BNV mit Wahlen statt. Gäste waren zugelassen. Der neue Verbandsvorstand hat sieben Mitglieder.

Kongressgebühren und Anmeldebedingungen

Hier ein Anmeldeformular.

Die Übernachtung im Kongresshotel kostete 115€ (Einzelzimmer mit Frühstück). Das ist relativ teuer für Kassel - das Hotel hat sich seit dem ersten BNV-Kongress 2004 zum Luxuriöseren und Teureren hin entwickelt. Weitere Zimmer finden Sie z.B. über www.kassel-marketing.de.


» Mitgliederliste
» MPU
» Sperrfristverkürzung
» Punkteabbau
» Verkehrspsychologische Beratung
» Der Verband
» Verkehrstherapie Schriftenreihe
» Verkehrspsychologische Therapie
» Weitere Arbeitsfelder
» Mitgliedschaft
» Berufspolitik
» Straßenverkehrsämter
» Gutachter
» Rechtsanwälte

Kongressgebühren und Anmeldebedingungen

Kongress-Programm, Referenten

Beiträge zu verkehrspsychologischen Themen

Verkehrspsychologen, Fahreignungsförderung

Fahreignungsförderung, MPU-Vorbereitung


© 1998 - 2017 - BNV e.V.: Bundesverband Niedergelassener Verkehrspsychologen - BNV Hamburg: Verkehrspsychologie, Verkehrstherapie, MPU-Beratung und MPU-Vorbereitung durch die Verbandsmitglieder, nicht durch den Verband - Impressum
Verkehrspsychologen: MPU Kongress 2016 - Verkehrspsychologie - MPU Vorbereitung - MPU Beratung